BERATUNGSGEBIETE

Lösung von Gesellschafterkonflikten

Zerstrittene Gesellschafter und Gesellschafterstämme können ein Unternehmen in den
Ruin treiben. In derartigen Fällen streben wir eine unternehmerische Gesamtlösung an, die Trennung oder Realteilung heißen kann, aber auch Fortführung des Unternehmens mit neuer Konzeption (neue Rechtsform, neuer Gesellschaftsvertrag, Einrichtung eines Beirats, Aufnahme eines unternehmerischen Partners oder Finanzinvestors).
 
Voraussetzung ist in jedem Fall eine sorgfältige Analyse der Ausgangssituation, insbesondere der Rechtsposition und Interessenlage aller Beteiligter. Erst aufgrund dieser Erkenntnisse entwickeln wir unsere »Therapie«, nämlich ein strategisches Verhandlungskonzept. Dabei setzen wir unsere speziellen Fachkenntnisse, unsere weitreichenden Erfahrungen und persönliche Beziehungen, aber auch unseren Kampfgeist und unser Verhandlungsgeschick ein. Für scheinbar festgefahrene Situationen haben wir ein spezielles Know-how entwickelt, um Fronten aufzubrechen, jahrzehntelang existierende Zwiste zwischen Familien-Stämmen erfolgreich zu beenden und schließlich eine unternehmerische Lösung zu finden.